Kinderkarate

Jugendliche

Erwachsene

Karate macht Kinder schlau

Jetzt eure Zeugnisse (Halbjahres- und Jahreszeugnis) abgeben und 2 × 2 Tageskarten für den Europapark in Rust im Wert von 300,-€ gewinnen.
Außerdem erhält jeder Teilnehmer einen Sonderstreifen an seinen Gürtel.

Zeugnisse entweder beim Trainer abgeben oder an info@karate-geiger.de

Prüfungsevent Ruhmannsfelden

Großes Prüfungsevent in Ruhmannsfelden

Nadine Haschke

Nadine Haschke lebt seit 18 Jahren mit Karate als Wegbegleiter. Ihre Kampfkunst hilft ihr sich auf die wichtigen Dinge im Leben zu konzentrieren. Es fällt ihr leichter mit Bedacht und Verstand Entscheidungen zu fällen. Ihr anstrengendes Jurastudium, dass sie mit einem Doktortitel beendet hat, konnte sie dank den erlernten Werten wie Ausdauer, Konzentration und Willenskraft besser bewältigen.

Lucas Wanninger

Familie Wanninger aus Hohenwarth, ist mit ihrem Sohn Lucas seit drei Jahren bei der Kampfkunstschule Geiger. Bei ihm wirkt sich das Training sehr positiv in Sachen wie Ehrgeiz und Disziplin aus. Er kann durch Karate konzentrierter in der Schule mitarbeiten und hat sich sportlich in seiner Koordination bei Bewegungsabläufen sehr verbessert.

Jonas Holzer

Familie Holzer ist seit ca. sechs Jahren mit Ihrem Sohn Jonas Holzer bei der Karateschule Geiger im Training. Alle Werte die für Karate stehen, Mut-Kontrolle-Disziplin-Respekt-Aufmerksamkeit hat er verinnerlicht. Er hat sich deutlich in seiner Teamfähigkeit, Ausdauer und Geschicklichkeit verbessert..

Stefan Weber

Stefan Weber trainiert seit zwei Jahren Kickboxen bei der Kampfkunstschule Geiger. Bereits nach sechs Monaten stellte er an sich erste Ergebnisse fest. Er hat sich enorm in seiner Fitness und Ausdauer verbessert, außerdem hat er Stresssituationen im Alltag besser im Griff.

Johannah,Xaver,Quirin und Cindy Block

Cindy Block aus Miltach und ihre Kinder Quirin, Johannah und Xaver trainieren alle in der Kampfkunstschule Geiger in Bad Kötzting. Ihnen ist die Werteerziehung für die der Kampfsport steht wichtig, besonders der Respekt. Cindy Block hat nach ca. 1Jahr im Training Verbesserungen bei Ihren Kindern bemerkt, sie haben mehr Selbstvertrauen und können sich besser in eine Gruppe integrieren.

Seit mein Sohn im Little Tigers Programm der Kampfkunstschule Geiger Karate in Deggendorf trainiert, hat sich seine Konzentrationsfähigkeit merklich verbessert.
Sonja M. (Deggendorf)

Meine Tochter trainiert seit einiger Zeit Karate in Bad Kötzting. Durch das spezielle Sicherheitstraining verhält sie sich Fremden gegeüber wesentlich wachsamer.
Monika K. (Bad Kötzting)

Mein Lukas konnte sich nie gut in eine Gruppe integrieren, er war immer schüchtern und zurückhaltend. Seit seinem regelmäßigen Karate Training in Hengersberg wurde er viel selbstbewusster und umgänglicher mit anderen Kindern.
Helena S. (Zwiesel)

Ich wollte was für meinen Körper tun, mich auspowern und Spaß mit Gleichgesinnten haben. Kickboxen bei Geiger ist genau das was ich wollte. Tim G. (Metten)

Von Anneliese Englmeier der Karatelehrerin stammt der Trainingsplan für die erste wissenschaftliche Studie zum Thema “Einfluss eines kombinierten Koordinations- und Krafttrainings auf der Basis von Karate auf Sturzrisiko, Kognition und Lebensqualität bei älteren Menschen”. Prof. Dr. M. Halle von der Technischen Univertsität München war der Doktorvater für diese hervorragende Arbeit.
Ein herzliches Dankeschön nochmals an alle Teilnehmer und Karate – Lehrer aus Bad Kötzting, Deggendorf, Drachselsried, Regen und Zwiesel.
Dr.Med. Hermann W. (Böbrach)