Oft gestellte Fragen

1. Ich möchte mich oder mein Kind gleich anmelden, was soll ich nun tun?
Den Mitgliedsantrag ausfüllen und beim Lehrer in der Stunde abgeben.

2. Besteht die Möglichkeit einer zweiten Probestunde?
Ja, Sie können gerne noch ein zweites Mal vorbeikommen, bitte geben Sie dem Lehrer Bescheid. Nehmen Sie die Unterlagen mit nach Hause und füllen den Mitgliedsantrag in Ruhe aus.

3. Habe ich ein Rücktrittsrecht?
Wir wollen, dass Sie zufrieden sind. Ab Datum der Antragsunterzeichnung haben Sie ein einmonatiges Rücktrittsrecht.

4. Wann erhalte ich meinen Anzug, Gürtel, T-Shirt usw.?
Sobald Sie den Mitgliedsantrag abgegeben haben, wird der Lehrer zeitnah die Ausrüstung zum Unterricht mitnehmen.

5. Was muss ich in den Kampfkunstunterricht investieren?
Zwischen 10,15 € und 14,77 € pro Woche, je nach Mitgliedschaft.

6. Das ist aber teuer! Was bekomme ich für mein Geld?
Gewiss gibt es Vereine, die zu einem günstigeren Beitrag Trainingseinheiten anbieten. Wie eingangs erwähnt sind wir jedoch kein Verein, sondern eine professionelle Kampfkunstschule mit einer mehr als 20-jährigen Erfahrung. Wir beschäftigen hauptamtliche Lehrer und sind von der Industrie- und Handelskammer als Ausbildungsbetrieb anerkannt. Dadurch ist es uns in der Vergangenheit gelungen, sowohl die Qualität unseres Kampfkunstunterrichtes, als auch die Anzahl der zufriedenen Mitglieder kontinuierlich auf einem sehr hohen Niveau zu halten. Über 1500 Mitglieder, von denen mehr als 30% bereits seit über fünf Jahren Mitglied sind, sprechen für sich.

7. Wann beginnt die Mitgliedschaft und wie lange läuft diese?
Abhängig vom Datum der Antragsunterzeichnung beginnt die Mitgliedschaft entweder am darauffolgenden 01. oder 15. des Monats. Die Mitgliedschaft läuft über eine Dauer von 12 Monaten.

8. Gibt es Rabatt?
Ja, auf den Monatsbeitrag erhält das zweite Familienmitglied 10%, das dritte 15%, das vierte 20% Rabatt. – Bei Vorauszahlung des gesamten 12-monatigen Beitrages erhalten sie 5% – Die Rabatte sind kombinierbar.

9. Was passiert, wenn mein Kind krank ist?
Bei einer Erkrankung von mehr als vier Wochen wird bei Vorlage eines ärztlichen Attestes der Monatsbeitrag stillgelegt.

10. Kann ich auch an einem anderen Standort trainieren?
Kein Problem. Ihre Mitgliedschaft berechtigt Sie grundsätzlich, das Training an sämtlichen Standorten der Kampfkunstschule Geiger zu besuchen.

11. Ich möchte gerne eine persönliche Beratung, was tun?
Zögern Sie nicht, uns telefonisch zu kontaktieren oder den Lehrer vor Ort anzusprechen.
Unser Ziel ist es, unsere Schüler gezielt zu fördern und zu motivieren.