Ninja Karate Logo der Gruppe von 6-9 jährigen

NINJA KARATE
6-9 Jahre

Häufig gestellte Fragen

Ja, ein großer Bestandteil unseres Trainings besteht daraus laut „NEIN“ zu sagen, dies wird immer wieder in passenden Rollenspielen geübt. Das stärkt das Selbstbewusstsein der Kinder enorm. 

Ja, durch gezieltes Körpersprach- und Stimmtraining erfährt dein Kind die Förderung seiner mentalen Stärke. So lernt dein Kind sicher und selbstbewusst aufzutreten. Dem Alter angepasste Selbstverteidigungstechniken geben noch mehr Sicherheit. Wir geben Mobbing im Karate keine Chance. 

Ja, dein Kind lernt hier nicht das Zutreten, sondern es darf sich richtig austoben und Ballast abwerfen. So lernt es den Umgang mit der eigenen Kraft, gleichzeitig werden auch noch konditionelle und koordinative Fähigkeiten verbessert.

Ja, unser Training ist auf Anspannung und Entspannung aufgebaut. Auf Konzentrationszeit folgt Bewegungszeit, so lernt dein Kind sich selbst und seine Emotionen immer besser kennen und kann diese kontrollieren. 

Ja, bei uns wird dein Kind auf seinem Entwicklungsstand abgeholt und individuell gefördert. So kann jedes Kind sein eigenes vorankommen feiern und ist keinem Leistungsdruck ausgesetzt. 

Ja, denn Karate ist eine der wenigen Sportarten, bei der beide Körperhälften gleich trainiert werden. So werden die rechte und linke Gehirnhälfte besser verknüpft. Dies bietet auch in anderen Sportarten einen großen Vorteil. 

Du hast Fragen oder ein Anliegen?
Melde dich einfach bei uns und wir helfen dir weiter!

Kontaktiere uns per WhatsApp